Elektronische Spionage

Heutzutage ist es das normalste, wenn man sich gegenseitig überwacht. Wirtschaftsunternehmen haben davor natürlich am meisten Angst. Kleine Betrieben sowie große sind meist die Opfer elektronischer Spionage. In der heutigen Zeit ist die technische Spionage so weit fortgeschritten, dass das Opfer selbst selten bemerkt, dass es ausspioniert wird. Auch kleine Mini Wanzen stellen eine große Bedrohung dar.

Mit diesen winzigen Abhörgeräten, die man überall im Raum verstecken kann, ist es ein leichtes jemanden zu überwachen.